Grillrost reinigen mit Zeitungspapier

Grillrost reinigen mit ZeitungZeitungspapier eignet sich nicht nur um Malerhüte zu basteln, es soll auch ein Mittel sein um der Grillrost zu reinigen.

In diesen Artikel stelle ich kurz vor, wie es funktionieren kann.

Grillrost reinigen mit Zeitungspapier

[quads id=“1″]

 

Nachdem der Grillabend beendet ist wird der abgekühlte Grillrost in Zeitungspapier eingewickelt und ins Gras gelegt. Die Zeitung sollte anschließend angefeuchtet werden.

Am nächsten Tag wird das Zeitungspapier entfernt und der Grillrost mit dem Zeitungspapier abgeschrubbt.

Fazit

Grobe Verschmutzungen lassen sich leicht abkratzen. Ich persönlich bin mir nicht sicher ob dies an dem Zeitungspapier liegt, da ich ähnliche Effekte erziele, indem der Grillrost allein ins Gras gelegt wird. Feinere Verschmutzungen sind dennoch zu sehen.

Grillrost reinigen mit Zeitungspapier? Dennoch sind weitere Hilfsmittel oder Reiniger nötig.